Aecht Schlenkerla Rauchbier Märzen

Das Schlenkerla Rauchbier ist wohl eines der traditionsreichsten Biere weltweit. Die sehr liebevoll gestaltete Seite https://www.schlenkerla.de/ zeigt eindrücklich welchen historischen Wert dieses Bier bis heute vermittelt.

Es ist eine Freude auf der offiziellen Schlenkerla Seite zu lesen, da es nicht besser beschrieben werden kann lasse ich es an diese Stelle mit einigen kurzen Anmerkungen gut sein.

Das Märzen wird mit Malz gebraut welches über offenem Buchenholz gedarrt wird. Durch diese Sonderbehandlung entsteht ein sehr intensives dunkles rauchiges Bier. Mit jedem Schluck gewöhnt sich der Gaumen das zunächst befremdliche rauchige Aroma und es kommt vermehrt die starke Restsüße des Bieres zum Vorschein.

Mein Tipp unbedingt nicht zu kalt trinken, das beste Aroma ist knapp um die 12°C für mich am angenehmsten.

Neben dem Märzen gibt es noch einige andere Vertreter auf die ich in Zukunft eingehen möchte. Darunter ein mit Eichenholz geräucherter Doppelbock.

Ich freu mich schon drauf.

Tradition bewahren heißt, die Flamme weiterzugeben, und nicht nur die Asche aufzuheben.

Jean Jaurès

Veröffentlicht von Enkidus Braustube

Passionierter Hobbybrauer mit dem Drang über Bier reden zu müssen!

Ein Kommentar zu “Aecht Schlenkerla Rauchbier Märzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: